Menu

Beratung und Evaluation

beratung-evaluationDie Klax Pädagogik wird als moderne Pädagogik in Krippen, Kindergärten und Schulen praktiziert sowie als Methode in Fachschulen erlernt. Um sicher zu stellen, dass die damit eingehenden Qualitätsansprüche gemäß der formulierten Standards des Klax Konzeptes erreicht werden, gibt es verschiedene Formen der fachlichen Anleitung und Rückmeldung im Rahmen des Qualitätsmanagements.

Beratung

Als moderne Pädagogik setzt die Klax Pädagogik auf Transparenz, Veränderbarkeit und Klarheit. Das bedeutet in erster Linie auch Möglichkeiten bereitzustellen, so dass Pädagogen auf das entsprechende Wissen und geeignete Werkzeuge zur Umsetzung des Klax Konzeptes zurückgreifen können. Dies geschieht in Form von pädagogischen Fach- und Handbüchern, Handlungsleitfäden und praktischer Fachanleitung. Die Beratung zu den konzeptionellen Inhalten und die Vermittlung von Methoden und Instrumenten erfolgt durch das Team aus dem Bereich der Pädagogischen Entwicklung und Professionali-sierung sowie spezialisierte Klax Fachpädagogen aus Krippe, Kindergarten und Schule.

Evaluation

Die Kontrolle der Umsetzungsqualität des Konzeptes in der pädagogischen Praxis ist wichtiger Bestandteil in der Klax Pädagogik. Dahinter steckt die Frage, wie gut es Krippen, Kindergärten und Schule gelingt, alle ihre Handlungen und Entscheidungen im Rahmen ihrer pädagogischen Arbeit am Wohl des Kindes auszurichten. Orientierungsgrundlage bieten hierbei die vier Säulen der Klax Pädagogik (Individualisierte Lernwege, Soziale Gemeinschaft, Authentischer Erwachsener, Gestaltete Umgebung). Im Rahmen von Audits, Selbst- und Fremdevaluationen sowie halbstrukturierte Interviews wird systematisch und objektiv überprüft, ob und auf welchem Niveau die Standards der Klax Pädagogik umgesetzt werden, ob die bestehenden Regelungen eingehalten und die gesetzten Ziele erreicht werden.

Ziel der Evaluation ist daher ein durch unterschiedliche Erhebungsmethoden gesichertes, transparentes und nachvollziehbares Ergebnis hinsichtlich der Umsetzung der Kernelemente der Klax Pädagogik. Aus den Ergebnissen lassen sich wiederum konkrete Maßnahmen ableiten, die zu einer Sicherung bzw. Steigerung der pädagogischen Qualität führen und darüber zur Zufriedenheit von Kindern und Eltern beitragen.

In den Einrichtungen der Klax Gruppe wird die Umsetzungsqualität über das Qualitätsmanagementsystem aus dem Bereich der Pädagogischen Entwicklung und Professionalisierung gesteuert. Andere Einrichtungen, die in Deutschland oder im internationalen Raum die Klax Pädagogik umsetzen, sind durch die Zertifizierung an die Anforderungen der hohen Qualität gebunden und werden in regelmäßigen Abständen überprüft.